Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

27.2. Sonne, Strand und Sonnenbrand

Frühmorgens auf und rein nach Manly. Gemütlich frühstücken am Strand und dann ins Internet, weil es ein wenig regnet. Gegen Mittag ists Wetter wieder gut und ich leg mich an den Strand bzw. geh schwimmen. Und dann hab ich erlebt, wie gut die australische Sonnencreme wirkt… Bin nämlich in der Sonne eingeschlafen. Und auf den Armen und Beinen und im Gesicht hab ich mich nämlich eingeschmiert. Aber am Rücken nicht und auf den Beinen hinten und am Bauch auch nicht. Und jetzt hab ich da ein paar Stellen, wo ich ausschau wie ein Krebs;-) Soll nix Schlimmeres passieren.
Am späteren Nachmittag dann ein verspätetes Mittagessen im XYYYYYYYYYYYY, und zwar geröstete Mandeln und Macadamias und dann kleine panierte Fische – wie Fischstäbchen nur nicht gepresstJ
Auf dem Weg zur Fähre hab ich mich dann wieder mal für eine Massage entschlossen. Jaaa, ich geh schon sehr oft. Aber dieses Mal wars phänomenal. 90 Minuten, davon 60 Minuten Thai-Massage und 30 Minuten Bein-/Fußreflexzonen. Das sind Schmerzen, kann ich Euch sagen…aber sooo gut. Und vor allem bin ich dann sogar eingeschlafen. Und danach hab ich mich total wie ein neuer Mensch gefühlt.
Auf dem Rückweg mit der Fähre hab ich mir dann ein Zimmer im Aaron’s Hotel organisiert und meine Sachen aus dem Auto geholt, dass ich mir mal durchschau, was ich davon vielleicht heimschicken kann. Ist günstiger als Übergewicht im Flugzeug zu zahlen und ein paar kleine Geschenke hab ich ja schon besorgt…
Hab mich dann noch mit Gijsbert aus Holland getroffen, der mit mir mitfahren möchte – schauen wir mal. Wir waren im Chinese Noodle Restaurant und er hat mir von seiner bisherigen Reise erzählt, War schon in Indien und Bangladesh usw.
Daheim hat dann außer Zähneputzen nur mehr eins gegeben: After Sun Spray in rauhen Mengen;-)

28.2.11 02:11

Werbung


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


kleine.sandra (28.2.11 10:53)
Hi... hab's jetzt doch noch geschafft, den Blog zu öffnen
Bitte pass auf wegen der Sonne, ist echt nicht ungefährlich! Also ab jetzt brav einschmieren und zwar überall!
Wünsch dir weiterhin so viel Spaß!
Dickes Bussi,
Sonne


Wolfgang (1.3.11 02:34)
Hi,
danke, ja ich weiss schon, dass die Sonne nicht ungefaehrlich ist...;-)
Bussi,
Wolfgang


kleine.sandra (3.3.11 12:00)
Hey... wo sind die neuen Berichte??? Liebe Grüße aus der Heimat... Sonne

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen